Dokumentation

ediarum Set-Up

Diese Anleitung versetzt DH-Entwickler*innen in die Lage, ediarum in der Standard-Konfiguration einzurichten. Das Installieren der Module ediarum.DB, ediarum.BASE.edit und ediarum.REGISTER.edit wird erklärt.

Set-Up-Guide

ediarum.BASE.manual

Das Benutzerhandbuch gibt umfassend über Datenmodell, Kodierung und Funktionen von ediarum.BASE.edit Auskunft. Es richtet sich an interessierte Editor*innen und DH-Entwickler*innen sowie natürlich alle Anwender*innen.

Benutzerhandbuch

ediarum.WEB - Step by step

Die Präsentation zeigt in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung die Funktionsweise und Einrichtung von ediarum.WEB. Sie richtet sich an DH-Entwickler*innen und Interessierte, die ediarum.WEB einsetzen möchten.

ediarum.WEB step-by-step

Mailingliste dev.list@ediarum.org

DH-Entwickler*innen können sich auf unserer Mailingliste dev.list@ediarum.org eintragen.

Mailingliste

Weiterführende Informationen

Hier finden Sie Dokumentationen der für ediarum verwendeten Softwares von Drittanbietern sowie Hinweise auf wissenschaftliche Aufsätze zu ediarum.

Aufsätze zu ediarum

Stefan Dumont, Martin Fechner: “Bridging the Gap: Greater Usability for TEI encoding”, Journal of the Text Encoding Initiative 8 (2014/2015) URL: http://journals.openedition.org/jtei/1242

Martin Fechner: “A Standardized Interface for Digital Scholarly Editions” (2018), urn:nbn:de:kobv:b4-opus4-33277. This paper was originally presented in German at the DHd 2018 conference in cologne under the title “Eine nachhaltige Präsentationsschicht für digitale Editionen”

Oxygen XML Author Customization

Die Eingabeoberfläche ediarum.BASE.edit basiert auf Oxygen XML Author. Um Änderungen und Ergänzungen vorzunehmen sind deshalb Kenntnisse der Framework und Author Mode Customization wichtig. Der Hersteller bietet eine ausführliche Dokumentation zu der von ediaurm.BASE.edit unterstützten Version 20.1.

Dokumentation

eXist-db

ediarum setzt auf die qelloffene XML-Datenbank existdb als Speicherlösung. Das Modul ediarum.DB ist als Applikation für existdb konzipiert, um die Einrichtung und Konfiguration von ediarum zu ermöglichen und zu vereinfachen.

Dokumentation